Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers und schützt ihn sowohl vor äußeren Einflüssen als auch von innen heraus. Damit die schützenden Funktionen der Haut nicht beeinträchtigt werden, ist es wichtig, sie stets gut zu pflegen. Damit ist Hautpflege ein Thema, das jede/-n Einzelne/-n angeht!
Wer hätte sie nicht gerne? Helle und ebenmäßige Haut. Keine Sommersprossen, keine Pigmentflecken und schon gar keine Pickelnarben.
Warum verschiedene Hausmittel keine gute Idee sind
Wir verraten dir Profitipps, mit denen du deine Haut an heißen Tagen beim Beach Volleyball schützen kannst.Besorge dir deine Sonnencreme am besten vorab, denn im Urlaub kann das ganz schön teuer werden. Zudem kann es sein, dass die besten Produkte bzw. deine Lieblingssonnencreme am Urlaubsort gar nicht erhältlich ist. Deshalb: einfach genug einpacken. Als Faustregel gilt: pro Person / Woche eine 200 ml Flasche.
Koffer packen ist mit eine der stressigsten Angelegenheiten, die vor einer Reise anstehen – diese 10 Tipps helfen dir, in dem Packstress nichts zu vergessen!
Hast du schon mal von Couperose gehört?

Couperose ist eine Gefäßerkrankung, bei der Feine Äderchen rötlich oder bläulich durch die Haut sichtbar sind.
Stereotypen begleiten uns das ganze Leben lang: Frauen können nicht mit Werkzeug, Männer interessieren sich nicht für Hautpflege.

STOP DAMIT! Du weißt genauso gut wie ich, dass das nicht stimmt. Man kann nicht alle in eine Schublade stecken, die vielleicht vor 500 Jahren mal gepasst hat. Die Dinge sind nun mal nicht schwarz und weiß. Auch die Vaterrolle hat sich in dieser langen Zeit verändert. Immer mehr Männer beteiligen sich aktiv an der Erziehung und dem Leben ihrer Kindern, ja bleiben sogar in Elternzeit während die Frau arbeitet – und das ist super so! Man spricht sehr viel darüber, was sich seit der Emanzipation für Frauen verändert hat. aber über die Männer spricht keiner so wirklich. Fakt ist: Das Bild von Mann und Frau hat sich verändert – weg von der konservativen Rollenverteilung mit allem was dazu gehört.
Unser Rücken muss im Alltag vieles aushalten. Neben körperlichen Anstrengungen belasten ihn auch Wetterumschwünge, ungesunde Schlafgewohnheiten und Textilien. Doch kümmern wir uns um unseren Rücken mit derselben Hingabe wie um den Rest unseres Körpers?
Während es in asiatischen Städten schon vor dem Ausbruch des Coronavirus keine Seltenheit war, wenn Menschen Atemschutzmasken trugen, so fühlt es sich in Deutschland jetzt eine Woche nach Beginn der Maskenpflicht an bestimmten Orten immer noch surreal an. Wie kam es dazu, dass Masken im asiatischen Raum zu einem gewohnten Anblick wurden?
Kaum aus dem Urlaub zurück und schon ist der schöne Glow wieder weg? Eine Woche Sonnenentzug im Büro und schon sieht deine Haut wieder fahl aus? Dieses Mal nicht! Mit diesen 5 einfachen Tipps behältst du dieses Jahr länger eine gleichmäßige, gesunde Bräune.